Selbstmanagement nach dem ZRM® – große Wirkung mit Lust und Kreativität

Selbstmanagement nach dem ZRM® – große Wirkung mit Lust und Kreativität
1. November 2018

Termin Details


Zurück
Selbstmanagement nach dem Zürcher Ressourcen Modell® ist ein hochwirksames, ressourcen­orientiertes Selbstmanagementtraining. Verbunden mit Elementen aus der Psychoedukation entfaltet es eine nachhaltige Wirkung. Basierend auf den neusten Erkenntnissen der Neurowissenschaften, der Persönlichkeitsentwicklung und der Motivationspsychologie liegt der Fokus auf der Anleitung zur Selbsthilfe.

Die Wirksamkeit des Zürcher Ressourcen Modell®, von Maja Storch und Frank Krause an der Züricher Universität entwickelt, ist durch Studien nachgewiesen.

In dem 2-tägigen Seminar Selbstmanagement nach dem ZRM®

  • lernen Sie theoretische Erkenntnisse über die Mechanismen von Verhalten und Ansatzpunkten für Verhaltensänderungen kennen
  • kommen Sie mit Ihren unbewussten Bedürfnissen in Kontakt
  • lösen Sie Blockaden auf
  • finden Sie heraus, was momentan für Sie wirklich wichtig ist
  • codieren Sie Ihre Ziele in Kopf und Körper

Gemeinsam mit anderen entfalten Sie Ihr kreatives Potenzial und bekommen neue Impulse. Sie entwickeln kraftvolle Perspektiven und entdecken, wie Sie Ihre inneren Ressourcen leicht und dauerhaft aktivieren können.

An wen wendet sich der Kurs?

  • An Menschen, die an ihrer jetzigen Situation etwas verändern möchten, aber noch nicht genau wissen, was und wie.
  • An Menschen, die versuchen, an ihrer Situation etwas zu verändern, sich dabei aber oft im Kreis drehen.

Kosten

  • 450 Euro (Preis pro 2-tägigem Seminar)

Infoflyer
Den Informationsflyer können Sie sich hier ansehen 

Zurück

Anmeldeformular

Bitte nutzen Sie dieses Formular nur für Ihre Anmeldung.